Erweckungssabbat am 27.05.2017 mit Eric Flickinger

Martin Luther begann vor 500 Jahren ein Werk, das sich durch Gottes Wirken über den Erdkreis ausbreitete und jeden Aspekt der Gesellschaft beeinflusste. Heute braucht die Welt diese Botschaft mehr als jemals zuvor. Jesus ruft jeden Einzelnen von uns auf, die von Luther angezündete Fackel zu nehmen und sie voranzutragen, so dass der Weg für die baldige Wiederkunft Jesu erleuchtet wird.

Der diesjährige Erweckungssabbat mit Eric Flickinger findet am Samstag, den 27.05.2017 in Waiblingen-Neustadt statt. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn für dieses Jahr gewinnen konnten.

Eric Flickinger ist Evangelist und derzeit assoziierter Sprecher für „It Is Written“. Bis heute hat Eric mittlerweile mehr als 60 Evangelisationsreihen in den USA, Kanada, Asien und Europa gehalten. Er diente 15 Jahre als Evangelist für „Amazing Facts“ und in der Leitung von Missionsschulen. Als beliebtem Fernsehsprecher wird ihm nachgesagt, dass er eine besondere Gabe hat, selbst schwierige biblische Themen einfach erklären zu können.

Dieses Jahr werden wir keinen (!) Livestream anbieten, deshalb empfehlen wir persönlich dabei zu sein und mit uns den Erweckungssabbat zu verbringen.

Hier findet ihr uns:
Gemeindehalle Waiblingen-Neustadt
Wilhelm-Läpple-Weg 2
71336 Waiblingen

 

Beginn ist am Vormittag 09.30 Uhr und am Nachmittag 14.30 Uhr.

Diese Themen erwarten uns:

1.   „Ein Vermächtnis mit einem Ziel“

2.   „Das Unmögliche möglich machen“

3a. „Ein göttlicher Zeitplan“

3b. „Vor Menschen und Engeln“

4.   „Unsere gemeinsame Reise“ und Fragen & Antworten

 

Für Essen und Trinken sorgt jeder Besucher selbst.

Wir freuen uns auf Euch!

2 Kommentare zum Artikel

  1. Hallo

    Leider habe ich erst heute davon geöhrt !
    Kommen diese Vorträge auch onliene auf Joel Media und wann?
    Bin schon ganz gespannt auf diese Vorträge und Danke für die Arbeit die Ihr macht!
    LG
    carmen und Gottes segen

    • Hallo liebe Carmen,

      mittlerweile sind die Vorträge hochgeladen.
      Den Link findest du hier

      Gottes Segen beim Ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.