Der Römerbrief (CSH 2016 Q4 Reformations-Spezial)

Kaum ein anderes Buch der Bibel beschreibt das Evangelium so systematisch wie der Brief des Paulus an die Römer. Im Leben von Martin Luther spielte dieses biblische Buch eine Schlüsselrolle. Viele wichtige Impulse der Reformation lassen sich direkt darauf zurückführen. Und Luther hat bei weitem noch nicht alle Schätze gehoben - Die theologische Argumentation des Paulus lässt sich mit einem Verständnis der Dreifachen Engelsbotschaft noch klarer und besser nachvollziehen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in diesem letzten Quartal 2017 eine Sonder-Ausgabe der "Cannstatt Study Hour" anzubieten, in der wir gemeinsam den gesamten Römerbrief Vers für Vers durcharbeiten werden. Dazu weichen wir ausnahmsweise thematisch merklich vom begleitenden Studienheft ab und teilen den Brief in 13 etwa gleich große Abschnitte (unabhängig von der erst später übernommenen Kapiteleinteilung). Unser Ziel ist es, als Ergänzung und Vertiefung zum Studienheft, eine umfassende Darstellung der Gedankenführung und Argumentation des Paulus zu bieten. Dazu gibt es zu jeder Folge umfangreiches Studienmaterial als Sendemanuskript zum Download (wie auch schon bein unserer Serie über die "kleinen Propheten"), dass sich auch sehr gut zum Eigenstudium bzw. für Bibelkreise eignen wird. Wir wünschen allen Zuschauern Gottes reichen Segen beim Studium dieses wertvollen biblischen Buches! Jeder Christ hat Grund, Gott für dieses Buch zu danken!